Yoga lehrt mich am besten, meinen Körper in Schwung zu halten und geistig für alltägliche Herausforderungen gestärkt zu sein.

Mit einer zufällig besuchten Yoga Stunde in Wien hat alles begonnen. Dort entfachte meine Leidenschaft für Yoga, die nunmehr seit geraumer Zeit anhält. Seit 6 Jahren praktiziere ich regelmäßig Yoga, seit über 4 Jahren unterrichte ich. Durch meine Yoga Lehrer Ausbildung habe ich die notwendigen Informationen und Instrumente mitbekommen, um diese unverwechselbare, wohltuende und schöne Praxis weiterzugeben. Ich unterrichte achtsam Ashtanga inspiriertes dynamisches Vinyasa Flow Yoga, Hatha Yoga, Gesundheitsyoga, Schwangerschaftsyoga sowie Postnatal Yoga. Dabei lege ich mein Augenmerk vor allem auf die Anatomie und eine korrekte Ausführung der einzelnen Asanas (Körperhaltungen).

Im Zuge meiner pre- und postnatalen Ausbildung, der darauffolgenden Unterrichtserfahrung sowie Berichten von Freundinnen wurde ich auf diverse Problemchen bei ihren Liebsten aufmerksam. Daher beschloss ich eine ergänzende Babymassage Ausbildung zu absolvieren, um bei Beschwerden wie Blähungen, Schmerzen durch das Zahnen sowie Erkältungen mögliche Abhilfe zu schaffen.

Durch meine eigenen körperlichen Einschränkungen stieß ich auf Gesundheitsyoga. Eine Yoga- bzw. Bewegungsform zu finden, die fernab von extremen Positionen fordernd ist und gleichzeitig zur Linderung von Beschwerden führen kann, erweckte mein Interesse. Daher absolvierte ich 2019 die 200h Ausbildung für „Yogatherapie“ / Gesundheitsyoga, um die positiven Erfahrungen weitergeben zu können.

Zu meinen weiteren Leidenschaften zählen vor allem Aktivtäten im Freien wie das Wandern, Spazieren, Rennrad fahren aber auch Schwimmen sowie Reisen.

Melde dich für meinen Newsletter an